• photos_1.png
  • photos_2.png
  • photos_3.png

menu tools

nächste Termine

Mi 28.06 10:00 - 18:00
Verrückter Mittwoch
Do 29.06 10:00 - 18:00
Familientag
Mo 03.07 10:00 - 18:00
Großeltern-Enkel-Tag
Do 06.07 18:00 - 21:00
Zoonacht mit Führung & Schlangenfütterung

Allgemeine Sachkunde & §11 Sachkundeschulung:

 

In den Räumlichkeiten des Reptiliums findet die Schulung zu Sachkunde mit Qualifikation gemäß §11 Tierschutzgesetz statt, geschult und geprüft wird von der DGHT / Vda.

„Tierhaltung bedeutet, Verantwortung für ein Tier zu übernehmen, dessen Wohlergehen völlig in der Hand des Menschen liegt. Von der Sachkunde des Tierhalters, seinem Engagement für den Tierschutz und der korrekten Einhaltung artenschutzrechtlicher Vorschriften hängt es ab, ob die Bedürfnisse des Tieres erfüllt werden, es vor Schmerzen, Leiden oder Schäden geschützt, dem illegalen Handel mit artengeschützten Tieren durch den Tierhalter aktiv begegnet und dadurch ein ganz persönlicher Beitrag zum Tier- und Artenschutz geleistet wird.
Bisher wurde in den für die Tierhaltung geltenden Rechtsvorschriften zum Tierschutz und zum Artenschutz vorausgesetzt, dass sich Tierhalter vor dem Erwerb eines Tieres die entsprechende Sachkunde aneignen. Nunmehr ist in diesen Rechtsvorschriften vorgesehen, in bestimmten Fällen künftig auch einen Nachweis der Sachkunde zu verlangen. Mit dem Sachkundenachweis soll die Möglichkeit gegeben werden, einen solchen Nachweis zu führen.

Der Sachkundenachweis orientiert sich in seinem Aufbau an den für die Tierhaltung zuständigen Rechtsvorschriften. Das sind das Tierschutzgesetz, das die Haltung im weitesten Sinne und jeglichen Umgang mit Tieren beinhaltet und die Rechtsvorschriften zum Artenschutz, die den Handel mit geschützten Tieren regeln.“ (Quelle: Sachkundenachweis.de)

Ansprechpartner: Herr Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!